Förderung

Unser Projekt wird im Rahmen der Gemeinwesenarbeit gefördert von

Die Brauch-Bar ist als Projekt Teil der Ehrenamtsagentur „Aktiv in Büdingen“ e.V.

Aus dem Förderprogramm:

Neue Wege des Zusammenlebens finden
Mit dem Programm soll die Lebenssituation der Flüchtlinge verbessert und dabei geholfen werden, neue Wege des Zusammenlebens vor Ort zu finden. Gemeinsam mit den unterschiedlichen gesellschaftlichen Akteuren im kommunalen Bereich wird die Aufnahme- und Integrationskultur unterstützt.