HgF

Häufig gestellte Fragen oder frequently asked questions:

Kosten die Sachen in der Brauch-Bar wirklich kein Geld?

Genau! Alle Sachen in der Brauch-Bar werden kostenlos abgegeben. Sie wurden uns geschenkt, wir verschenken sie weiter. Wir sind Verschenke-Profis 😉

Kann ich so viel mitnehmen, wie ich möchte?

Nein, wir geben die mögliche Mitnahmemenge am Anfang bekannt.
Z.B. sagen wir 10 Bücher, 10 Kleidungsstücke, 10 sonstige Sachen und ein Ding mit Stecker.
Die Sachen sind für den persönlichen Gebrauch bestimmt, nicht zum Verkauf.

Wann und wo kann ich Sachen für die Brauch-Bar abgeben?

Momentan nehmen wir keine Gegenstände an – wir sind auf der Suche nach einem neuen Standort, neuen Räumlichkeiten.

Gibt es auch Sachen, die Ihr nicht annehmt?

Möbel, Videokassetten, Musikkassetten, Schallplatten, Schreibmaschinen, Skistiefel, Skier, Röhrenmonitore und -fernseher, Federbetten, Illegales (z.B. gebrannte CDs)

Bitte offene Bücherregale bei Wikipedia suchen und auch dort Bücher unter die Leute bringen:
„Liste öffentlicher Bücherschränke in Deutschland“

Bitte nur saubere, intakte Sachen abgeben!
Bitte keine Kleidung mit defekten Reißverschlüssen, bitte keine Haushaltsgeräte mit abgebrochenen Griffen, bitte keine Spielsachen, bei denen Teile fehlen und bitte kein Geschirr mit Sprüngen. Danke!

Wir müssen die Entsorgungskosten selbst tragen und die Fahrerei zum Wertstoffhof ist auch nicht das Tollste.

Liefert Ihr die Sachen auch nach Hause?

Nein.

Nehmt Ihr Möbel an?

Nur kleine Möbelstücke, die man alleine wegtragen kann.

Bitte für „Möbel“ die gängigen Plattformen nutzen: Kleinanzeigen, Verschenke-Gruppen bei Facebook oder über den „Wetterauer Gebrauchtmarkt“ des Abfallwirtschaftsbetriebs des Wetteraukreises